Designed to inspire your day..
dieser Satz entspricht der Philosophie des Labels.

Er soll widerspiegeln, welche Position das Kleidungsstück in unserem Alltag hat und wir unsere Stimmungen danach richten können.
Ein Outfit kann einem Selbstbewusstsein geben, Verletzlichkeit ausdrücken oder einen gewissen Charme und Witz verleihen.

Die geradlinige, meist klassische Silhouette wird durch Muster und Zusammensetzung der Stücke besonders, verleiht die gewisse Raffinesse und garantiert eine hohe Qualität.

Zu meiner Person, ich bin in Berlin geboren und aufgewachsen und nach längeren Aufenthalten in verschiedenen Städten und Ländern nun wieder zurückgekehrt.

Meinen Abschluss als Modedesignerin habe ich 2011 an der AMD München gemacht und mich schon während des Studiums zur Selbstständigkeit entschieden.

Die meisten Inspirationen hole ich mir aus meinem Alltag, den Dingen und Menschen, die mich umgeben, genauso wie von Reisen, Kunst und Kultur.

Die Kollektionen sind meist saisonübergreifend und richten sich nicht nach dem Kalender. Es werden im Jahr verteilt immer wieder kleinere Serien entstehen und somit eine besondere jährliche Vielfalt garantieren.